Wohnen in der Natur am Ringkøbing Fjord | Finden Sie eine Shelter
Kinder an den Shelters in Hvide Sande

Wohnen in einer Shelter nahe der Natur

Kombinieren Sie den Urlaub im Ferienhaus mit einer einfachen Übernachtung in einer Shelter (Schutzhütte). Nehmen Sie Schlafsack und Kochgeschirr mit und genießen Sie es der Natur nahe zu sein. Schlafen Sie mit dem Geräusch der säuselnden Blätter ein und haben das Fernglas und den Fotoapparat bereit, wenn die Tiere bei Sonnenaufgang erwachen.

Urlaub im Ferienhaus kann mit einer Tour zu einer der vielen Shelters (Schutzhütten) der Gegend kombiniert werden. Packen Sie Picknickkorb und Schlafsack ein und schlafen Sie ein oder zwei Nächte in einer Shelter - und genießen Sie es der Natur so nah wie möglich zu sein.
Stehen Sie um 3 oder 4 Uhr auf, schleichen sich heraus und sehen die Sonne aufgehen. Haben Sie Glück, können Sie Rothirsche beobachten, die um diese Tageszeit nicht so scheu sind. Über ein solches Erlebnis werden die Kinder unter Garantie berichten, wenn Sie wieder in den Kindergarten oder die Schule kommen.

Es gibt 10 Shelterplätze und 2 primitive Zeltplätze rund um den Ringkøbing Fjord. Finden Sie diese auf der Karte.

Die Plätze können frei und kostenlos von allen für ein oder zwei Übernachtungen benutzt werden.

Praktische Informationen in Verbindung mit der Übernachtung in einer Shelter 
Folgen Sie den Anweisungen auf den Schildern.
Denken Sie daran aufzuräumen.
Sollten Sie mit Hund unterwegs sein, muss dieser angeleint sein. 
Nehmen Sie Rücksicht auf andere Personen auf und rund um den Platz.
Beachten Sie die Brandgefahr.
Beachten Sie, dass einzelne Shelters reserviert sein können.

Mehr über Shelters können Sie auf www.pladsinaturen.dk lesen.

 

Teilen Sie diese Seite