Machen Sie Urlaub in Nørre Lyngvig bei Hvide Sande – lesen Sie mehr hier

Nørre Lyngvig

Sehen Sie einen weißgekalkten Leuchtturm am Horizont hinter den Dünen sind Sie nicht weit von Nørre Lyngvig entfernt. Erklimmen Sie die 228 Stufen hinauf, dann werden Sie mit der schönsten Panoramaaussicht an der Nordseeküste belohnt.

Nørre Lyngvig liegt in der hügeligen Dünenlandschaft zwischen der Nordsee und dem Ringkøbing Fjord. Die Gegend ist besonders für den Leuchtturm Lyngvig Fyr bekannt, der eine einzigartige Aussicht über das Meer, den Fjord und die Dünen bietet. Gehen Sie die 228 Stufen wieder hinunter, finden Sie in der Nähe ein Café, ein Museum über den Badetourismus an der Nordsee und einen Naturspielplatz.  

Erlebnisse und Aktivitäten

Der breite Sandstrand an der Nordsee zieht das ganze Jahr über Besucher an. Doch auch auf der Landzunge Holmsland Klit kann man auf Entdeckungsreise gehen. Folgen Sie dem Rad- und Wanderweg Nordseeküstenweg nach Søndervig im Norden oder nach Süden Richtung Hvide Sande, wo der Kabelpark mit Wasserski, Wakeboard und Café lockt. Ein anderes Ausflugsziel direkt in Nørre Lyngvig ist der ruhige Fjordhafen. Hier laden die Freizeitfischer frischgefangene Krabben, Barsche und Hechte von ihren tuckernden Booten. Erwerbsfischerei gehört in dem kleinen Hafen der Vergangenheit an, doch die Authentizität lebt noch immer. Die 3 Shelters (Schutzhütten) im Hafen bieten Ihnen die Möglichkeit im Freien zu übernachten.  

Teilen Sie diese Seite