Spüren Sie die fantastische Natur an der Nordseeküste

Entlang der Nordsee

Setzen Sie alle Ihre Sinne ein und riechen, schmecken, sehen und erleben Sie die Tour entlang der Küste.

Der Nordseeweg ist ein Naturpfad, der von der dänisch/deutschen Grenze bis nach Skagen verläuft. Ja, er ist praktisch ein Teil der 6.000 km langen Route, The North Sea Cycle Route, die der Küste in Dänemark, Deutschland, Holland, England, Schottland, Norwegen, Schweden - und zurück nach Dänemark folgt, mit Fährverbindungen zwischen Holland/England, Schottland/Norwegen, Schweden/Dänemark.

Hvide Sande und Søndervig

In der Umgebung von Hvide Sande liegt der Radweg so nah wie möglich an den Dünen. An einigen Stellen werden die Wege zu den Ferienhäusern genutzt und in Hvide Sande und Søndervig muss man auf den Asphaltweg bevor man außerhalb der Stadtgrenze wieder auf die Fahrradroute kommt.

Die Tour von Søndervig nach Nymindegab ist ca. 30-40 km lang. Der Weg schlängelt sich durch das Gelände und man sollte beachten, dass es ein Schotterweg ist, der sich am besten für Fahrräder mit breiten Reifen eignet.

Die vielen Eindrücke an der Nordseeküste

Auf der gesamten Strecke werden alle Sinne mit Eindrücken überschüttet. Krähenbeeren, Heide, Kartoffelrosen und die kleine reinweiße Dünenrose zusammen mit Kieferngewächsen, Sanddorn, Blaubeeren und den schwarzen Krähenbeeren geben einen würzigen Duft. Meer und Fjord duften unterschiedlich und natürlich riecht auch der frische Fisch. Das Plätschern der Wellen, Vogelgezwitscher und andere Geräusche von kleinen Tieren sind eine schöne Geräuschkulisse in den Heidegebieten, in denen man Autos und andere Menschen nicht mehr hört.

Abhängig davon, wo man die Tour beginnt, gibt es Rastmöglichkeiten in Hvide Sande, Søndervig, am Leuchtturm Lyngvig Fyr - oder an einem schönen Sonnenplätzchen im Windschatten vom Westwind, im warmen Sand der Dünen sitzend.

Teilen Sie diese Seite

Entlang der Nordsee